Heimat » Beauty »15 Dinge, die Sie nicht anderen zu erklären

15 Dinge, die Sie nicht anderen zu erklären

Advertisement

Viele unserer Entscheidungen auslösen Fragen und Kommentare von anderen. Familienmitglieder, Freunde und sogar Fremde irgendwie haben immer eine Meinung darüber, wie wir uns verhalten sollen und suchen, mit denen zu kommunizieren und wie Beziehungen aufzubauen. Manchmal gehen diese Menschen so weit wie Erklärungen über Ihre persönlichen Lebensentscheidungen zu verlangen. Allerdings müssen Sie nicht selbst jemand rechtfertigen.

15 Dinge, die Sie nicht anderen zu erklären

1. Sie brauchen nicht Ihre Lebenssituation zu jedermann zu erklären

Wenn Sie in einer Zivilehe sind, von einer gemieteten Wohnung zum anderen hetzen, oder leben mit Ihren Eltern, auch wenn Sie nicht mehr zwanzig, müssen Sie sich mit niemandem berichten, warum Sie dies tun. Wenn Sie voll und ganz bewusst Ihre Lebenssituation sind, bedeutet dies, dass Sie Ihre eigenen Gründe, so zu gehen, und es macht niemanden betreffen.

2. Sie müssen nicht Ihr Leben Prioritäten erklären jedem

Sie haben Ihre eigenen Vorstellungen über den Komfort und das Glück Ihrer Lieben und sich selbst -, dass Ihre oberste Priorität ist. Da wir alle einzigartige Individuen mit unterschiedlichen Werten, Träume und Wünsche sind, wird eine Person, die Prioritäten immer von fremden unterscheiden. Sie legen fest, bei Ihnen, und Sie sind niemandem Rechenschaft zu ziehen.

3. Sie müssen sich nicht entschuldigen, wenn Sie nicht bereuen

Wenn Sie nicht über Ihre Handlungen bereuen, wenn Sie immer noch glauben, dass jemand falsch war, oder Sie haben keine Vergebung brauchen, entschuldige dich nicht. Viele Menschen entschuldigen zu schnell die Wunden zu heilen, die für diese noch nicht bereit sind, "Behandlung". Dies ist nur die Situation verschlimmern kann. Sie brauchen nicht wirklich um Vergebung zu bitten, wenn Sie sich nicht schuldig fühlen.

4. Sie müssen nicht selbst für die Zeit jemand rechtfertigen in Einsamkeit verbracht

Viele haben Angst "unfreundlich" zu suchen, "anti-sozial", "arrogant", wenn sie Pläne stornieren oder Einladungen ablehnen, weil sie einige Zeit allein brauchen, um sich zu entspannen, Kraft tanken oder einfach ein gutes Buch lesen. In der Tat sind diese Timeouts absolut normal, nützlich für die meisten von uns. Nehmen Sie sie mit Vertrauen und nicht die Mühe, über Erklärungen.

5. Sie sind nicht verpflichtet, zu jedermann persönlichen Überzeugungen akzeptieren

Nur weil jemand leidenschaftlich über ihren Glauben spricht, Sie müssen nicht sitzen und zustimmend nicken. Wenn Sie nicht, ihre Ideen zu teilen, wäre es unfair, sich selbst und andere zu behaupten, dass Sie mit ihnen einverstanden sind. Es ist besser, zu wider ruhig als Ablehnung und Enttäuschung zu akkumulieren.

6. Sie müssen nicht sagen "Ja"

Sie haben jedes Recht zu sagen "nein", wenn es keinen guten Grund für Zustimmung ist. Der größte Erfolg in allen Bereichen wird von den Menschen erreicht, die die Kunst der Ablehnung gemeistert haben, was nicht ihre Priorität. Akzeptieren Sie die Güte anderer und dankbar sein, aber ich fühle mich frei "nein" zu irgendetwas zu sagen, dass Ihre Aufmerksamkeit von Ihrer wichtigsten Ziele ablenkt.

7. Sie müssen keine Entschuldigungen für Ihr Aussehen machen

Sie können fit oder plump, groß oder klein, niedlich oder einfach sein, aber Sie brauchen nicht zu erklären, warum Sie so aussehen. Ihr Auftritt ist nur Ihr Unternehmen, hier schulden Sie nur sich selbst. Lassen Sie sich nicht Ihr Aussehen Ihr Selbstwertgefühl zu definieren.

8. Sie müssen nicht auf Ihre Essgewohnheiten zu erklären

Es gibt bestimmte Lebensmittel, die Sie aus verschiedenen Gründen nur nicht mag für - von ihren Geschmack auf ihre Auswirkungen auf die Gesundheit. Wenn jemand Sie mit der Frage bedrängt, warum Sie essen (oder nicht essen) bestimmte Lebensmittel, zahlen keine Aufmerksamkeit und Antwort, die Sie gutes Essen das Gefühl, auf diese Weise.

9. Sie müssen nicht mit niemandem über Ihr Sexualleben berichten

Wenn Sie in einer intimen Beziehung mit einem Erwachsenen im gegenseitigen Einvernehmen sind, ist es niemanden etwas an, wo, wie und wann Sie Sex haben. Sie können heiraten warten, haben lässig Beziehungen und sogar mit einer Person des gleichen Geschlechts experimentieren - solange Sie Lust bekommen und es nicht niemandem schaden, es nur bis zu Ihnen ist.

10. Sie brauchen nicht Ihre Karriere oder persönliche Entscheidungen zu erklären,

Manchmal Umstände zwingen uns, zwischen Arbeit und Privatleben zu wählen. Diese Entscheidung ist nicht immer einfach, und Sie können am Ende zu arbeiten wählen - nicht, weil Sie nicht über Ihre Familie kümmern, sondern weil diese Wahl Sie geben Sicherheit in der Zukunft. In jedem Fall müssen Sie nicht anderen erklären, warum Sie den Beruf (oder umgekehrt) gewählt haben, wenn Sie sicher sind Sie alles richtig machen.

11. Sie müssen nicht Ihre politischen oder religiösen Ansichten erklären

Ob Sie ein Demokrat, Republikaner, Katholiken, Protestanten oder Muslime sind, ist dies Ihre persönliche Entscheidung. Sie müssen nicht Ihren Glauben zu erklären. Wenn jemand können Sie die Art und Weise nicht akzeptieren Sie sind, ist, dass das Problem der Person, nicht verkaufen.

12. Sie müssen nicht erklären, warum Sie sind einsam

Verheiratet oder nicht, sollte es niemanden kümmern, sondern Sie. Einsamkeit ist kein Persönlichkeitsstörung. Sie sind frei zu wählen, ob eine Beziehung zu beginnen oder nicht. Denken Sie daran: Sie nicht von Ihrem Familienstand definiert sind. Es ist nicht notwendig nutzlos soziale Etiketten auf sich selbst und andere zu Pin

13. Sie müssen nicht gehen auf ein Date mit jemandem, nur weil Sie wurden gebeten,

Jemand kann süß und nett sein, aber Sie haben nicht mit ihm oder ihr an einem Tag zu gehen. Wenn Sie tief unten fühlen, dass Sie diesen Termin nicht benötigen, dann machen es nicht. Finden Sie einen Grund für die Ablehnung und nicht Ihre Entscheidung ändern.

14. Sie müssen nicht Ihre Entscheidung über die Ehe zu erklären

Egal, ob Sie wollen heiraten und Kinder zu haben oder kinderlos bleiben und frei, es wird Ihre persönliche Entscheidung. Selbst wenn Ihre Mutter über Enkel schwärmt, wird sie mit Ihrem Leben Wahl zu leben haben, so schwer kann es sein.

15. Sie müssen nicht Ihre Wahl einer Beziehung erklären

Manchmal machen Leute unpassende Kommentare über Ihre romantische Beziehung. Sicherlich wird jemand sagen, dass Sie "nicht perfekt", oder dass Sie benötigen für jemand anderen zu suchen. Dennoch ist in dieser Angelegenheit, Sie sind niemandem Rechenschaft schuldig, sondern sich selbst. Ein Leben der eigenen und nie brechen oder eine Beziehung zu erhalten, nur weil jemand sagt Ihnen, dies zu tun. Fehler machen und aus ihnen zu lernen - das Leben ist.

Schalten Sie Ihre Anzeige hier
Laden...