Heimat » Luxus »Arab Playboys versandt $ 80 Millionen im Wert von Supercars nach London für den Sommer

Arab Playboys versandt $ 80 Millionen im Wert von Supercars nach London für den Sommer

Advertisement

Arab Playboys versandt $ 80 Millionen im Wert von Supercars nach London für den Sommer

Eine Clique von Mega-reichen arabischen Playboys haben London der Welt Superkapital in diesem Sommer gemacht, Versand einen geschätzten Wert von ins Auge fallenden Fahrzeuge 80.000.000 $ in die Stadt während des Wartens auf die Hitze in ihrem Heimatland. Die Langeweile Milliardäre bekommen ihren Kick durch Rennen um Londons überfüllte Straßen, berichtet die Londoner Sonne. Bugatti Veyron gesehen worden Kreuzfahrt in Knightsbridge und Mayfair, und sowohl der Bugatti ein Pagani Zonda Cinque, einer von nur fünf in der Welt, sind oft im Dorchester Hotel, wo einige der Superreichen Stollen wohnen geparkt. Rolls-Royce, benutzerdefinierte Mercedes-McLaren SLR, Lamborghinis, Koenigseggs, Ferraris und sind an der Tagesordnung in bestimmten noblen Vierteln.

"Vergessen Monaco oder Monte-Carlo - London ist heute der Supersporthauptstadt" Matt Master of Top Gear sagt dem Papier. "Die meisten Besitzer sind in ihren 20ern oder frühen 30er Jahren und von erstaunlich reichen Familien. Die Höhe der Ferraris, Lamborghinis und Bugattis mit UAE Platten, ist unglaublich." Die meisten tun 200 Stundenmeilen-plus, aber sie haben um Sie auf im ersten Gang fahren, obwohl einige Cut locker und die Konsequenzen - einfach ein Video von einem Mann, der mehr als in einem rosa Lamborghini inmitten einer Reihe von anderen Exoten nach dem Sprung gezogen. Andere, wie der Supersportwagen auf Katars königlichen Familie gehören zu "festgeklemmt" von der Polizei. Angesichts der Tatsache, dass die Autos mussten nach London von den Vereinigten Arabischen Emiraten geflogen werden, ist die schiere Menge an Geld verschwendet einfach stupende: