Heimat » Luxus »Die Fashion Statement: NY Fashion Week in Gang kommt

Die Fashion Statement: NY Fashion Week in Gang kommt

Advertisement

Die Fashion Statement: NY Fashion Week in Gang kommt


New York Fashion Week hat offiziell hier am Lincoln Center begonnen, das erste Mal in 17 Jahren der wichtigste Knotenpunkt hat irgendwo anders gewesen, aber Bryant Park.

Gestern traten New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg vor der Woche, erklärte der Stadt die Hauptstadt der Mode und der Feststellung, dass der Ort Lincoln Center war angemessen gegeben, dass die Mode ist Kunst. Er benannte auch eine U-Bahn in der Nähe zu stoppen: "Die Mode-Linie."

Laut Bloomberg-Drahtes Service ist-dies, dass ist die größte Modewoche immer mit mehr als 325 Designern, die in der Stadt bis zum Ende der nächsten Woche. Im Lincoln Center, werden 97 Designer zeigen, gegenüber vor 75 einem Jahr.

Hersteller anzeigen sagen, der Grund für den Aufwärtstrend ist mehr Platz und bessere Technologie. Zu den größten Technikfreak Veränderungen sind Self-Service-Kioske, um Strichcodes auf Einladungen, die sich mit der Ankunft von Linien zu tun erkennt und, zusammen mit ihnen, wahrscheinlich mehr als ein paar Catfights. Es wird wahrscheinlich auch zu verhindern Show crashers.

Zu den Trends, die wir erwarten sollten, um für Frühjahr 2011 sehen? Die Farbe Orange, Maxiröcke, Yves Saint Laurent-esque Hosenanzüge, Hot Pants und elegant Shorts. Wenn Resort 2011 ist jede Vorhersage, werden wir auch sehen, lockeren Silhouetten-geräumigen Tops mit geräumigem Boden getragen. (Die alte Regel von schlanken auf, geräumige unten und umgekehrt gilt nicht mehr). Die Saison ist zu erwarten, sehr bunt, auch die Abschaffung von Akte, Kamel und Beigetönen wir in den letzten Spielzeiten gesehen. Schließlich wird Blazer sans Schulterpolster da sein. Denken Sie Julia Roberts Après Verjüngungskur in Pretty Woman.

In der Zwischenzeit, Carolina Herrera wurde angekündigt als "Mercedes-Benz präsentiert" Designer. Die Modenschau Hersteller sich hinter einem Designer, der für ihre Verwendung von hochwertigen Materialien, einzigartigen Stil und innovatives Design anerkannt ist. "Um in einem so wichtigen Jahr im Mercedes-Benz Fashion Week Geschichte anerkannt zu werden, ist ohne Frage, eine wunderbare Ehre", sagt Herrera. Andere "Mercedes-Benz präsentiert" Designer haben Monique Lhuillier, Badgley Mischka, Narciso Rodriguez, und Chado Ralph Rucci enthalten.

Aber zuerst, Handel. Dienstagabend Vogue und eine Vielzahl von Designern statt Fashion Night Out: The Show (Bild oben) auf die mehr als 150 Modelle und 1500 Gäste, darunter Gisele Bündchen, Tommy Hilfiger und Blake Lively. Die Veranstaltung kam zwei Tage vor Fashion Night Out mit 1.000 Filialen zu werfen Sonderangeboten, Veranstaltungen und Einkaufsmöglichkeiten für die Öffentlichkeit zugänglich. Vogue Chef Anna Wintour der Veranstaltung entwickelt, um Menschen zu ermutigen, zu kaufen. Es hat sich zu einer internationalen Affäre mit Veranstaltungen rund um den Globus geplant.